Du hast noch Fragen?

Hier gibt's die Antworten!

Hier beantworte ich die besonders häufig gestellten Fragen zum Thema Liebe und Flirting. Falls Deine Frage hier nicht beantwortet wurde, kannst Du dich jederzeit in dem Kontaktformular an mich wenden.

Allgemeines:

Für wen eignen sich die Seminare?

Die Seminare sind gedacht für alle, die sich nicht mit billigen Tricks oder Verhaltensanweisungen zufrieden geben möchten, die gar nicht zu ihnen passen. Es geht um eine langfristige und nachhaltige Persönlichkeitsentwicklung hin zu einem Menschen, der attraktiv ist für die, die wirklich zu einem passen und die Fähigkeit, liebevolle und dauerhafte Beziehungen zu etablieren.

Wie alt sind die Teilnehmer?

Meine Seminare sind für Menschen ab 18 und solange man noch küssen kann, ist man nicht zu alt für die Liebe. Die meisten Teilnehmer sind zwischen Ende 20 und Mitte 50.

Geht es bei dem Coaching nur um die Suche nach einem Partner?

Nein, ich betreue auch Klienten, die ihre Persönlichkeit weiterentwickeln möchten und auf der Suche nach ihrer Identität sind. Eine Übersicht aller Kurse findest Du hier.

Sind die Kurse für Männer und Frauen?

Die angebotenen Kurse und Seminare sind für Männer und Frauen. Oftmals hilft es meinen Klienten auch mehr über die Erfahrungen und Ängste des anderen Geschlechts zu erfahren. Das Seminar “Weiblichkeit (er)leben” richtet sich jedoch nur an Frauen.

Wie hoch sind die Erfolgschancen?

80 % meiner Teilnehmer, die die Inhalte der Seminare und Coachings verwirklichen konnten, befanden sich innerhalb eines Jahres in einer glücklichen Beziehung.

Welche Seminare sind besonders beliebt?

Das Seminar “Komm in Kontakt” ist für viele Menschen der Einstieg. Neue, tolle Leute kennenzulernen ist eine Fähigkeit, die in der heutigen Zeit oft verlernt wird.

Ablauf und Anmeldung:

Wie kann ich mich für die Seminare anmelden?

Über eventbrite.de lassen sich alle Seminare unkompliziert buchen. Dort sind auch genaue Infos zu den verschiedenen Inhalten zu finden.

Wie viele Teilnehmer nehmen an einem Seminar teil?

In der Regel bestehen die Kurse aus durchschnittlich 24 Teilnehmer/innen. Diese Zahl kann jedoch von Seminar zu Seminar variieren und ist lediglich ein Richtwert.

Wie alt sind die Teilnehmer?

Meine Seminare sind für Menschen ab 18 und solange man noch küssen kann, ist man nicht zu alt für die Liebe. Die meisten Teilnehmer sind zwischen Ende 20 und Mitte 50.

Wie ist das Verhältnis zwischen Männern und Frauen?

Wir bieten immer gleich viele Tickets für Männer und Frauen an und sieht um ein ausgeglichenes Verhältnis bemüht. Meistens klappt das auch.

Was passiert, wenn ich kurzfristig nicht an dem Seminar teilnehmen kann?

Die meisten meiner Seminare haben eine großzügige Rücktritts-Regelung (kostenlos stornieren bis 7 Tage vorher) – nur da, wo wir ein Seminarhaus mit Übernachtungen buchen (z.B. “Die Liebe finden”), sind wir etwas “strenger”, da wir hier nicht so flexibel sein können.
Wenn Du bis zum Seminar jemanden kennen lernst, solltest Du unbedingt das Seminar besuchen, denn Du lernst in allen meinen Seminaren auch wertvolle Lektionen darüber, wie Du ein attraktiver Partner bist und bleibst.

Wie lange dauern die Seminare?

Für die meisten Seminare sind für zwei Tage angesetzt (i.d.R. Samstagvormittag bis Sonntagnachmittag). Die Intensiv-Seminare konzentrieren sich auf ein gesamtes Wochenenden (i.d.R. Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag) statt. Der Kurs “Weiblichkeit (er)leben” findet von Donnerstagabend bis Sonntagnachmittag statt.

Was kostet ein Seminar / ein Coaching?

Die Preise variieren je nach Seminarlänge und Intensität. Die Kosten bewegen sich jedoch zwischen 379 und 679 Euro.

Darin enthalten ist das Seminar, sowie entsprechende Unterlagen zu den Seminarinhalten. Während der Seminarzeiten gibt es Getränke und kleine Snacks für die Teilnehmer.

Das “Die Liebe finden” Seminar findet in einem Seminarhaus statt – die Übernachtung und Verpflegung wird separat vom Seminarhaus berechnet. Für die 2-tägigen Seminar empfehlen wir Teilnehmern von außerhalb gerne Hotels, mit denen wir bisher gute Erfahrungen gemacht haben. Verbinde doch einen Seminarbesuch mit einem Städtetrip! Flirtend und mit Gleichgesinnten einen neuen Ort zu entdecken ist ein tolles Erlebnis.

Kostenlose Flirttipps für Männer und Frauen:

Warum bin ich Single?

Die Antwort auf diese Frage ist höchst individuell. Wenn du jedoch bei Deiner bisherigen Partnersuche gescheitert bist, dann gibt es (mindestens) einen Grund, der mit Dir zu tun hat und den aktiv Du ändern kannst. In meinem Liebestest findest Du heraus, welche Blockade auf Dich zutrifft. In meinem Blogbeitrag “Warum bin ich Single?” kannst Du außerdem mehr zu diesem Thema lesen.

Wie überzeuge ich beim ersten Eindruck?

Sei gepflegt, selbstbewusst und interessiert. Dann sind die Grundpfeiler für einen positiven ersten Eindruck gelegt. Mehr dazu in meinem Blogbeitrag “Tipps für einen guten ersten Eindruck”.

Kann man Flirten lernen?

Ich behaupte: Jeder kann flirten lernen. Doch nicht jeder versteht, warum er flirten lernen sollte! Mehr dazu hier.

Wie kann ich meine Schüchternheit überwinden?

In meinem Blogbeitrag erkläre ich Dir, welche 5 Dinge Du unbedingt wissen musst, wenn Du deine Schüchternheit endgültig überwinden möchtest.

Pin It on Pinterest